HOCHZEIT FAQ

Den richtigen DJ für ein Firmenevent, die Geburtstagsfeier oder die eigene Hochzeit zu finden, ist alles andere als einfach. Dabei kommen immer wieder dieselben Fragen auf. Die meisten versuche ich hier in den Hochzeit FAQ zu beantworten. Du hast weitere Fragen? Hier geht's zu meiner Kontaktseite.

Wenn Feiern wie Hochzeiten aufgrund von Corona untersagt sind, gelten auch meine Stornosätze nicht. Wir suchen dann einfach nach einem neuen passenden Termin für Euch.

Ja, ich bin hauptberuflich DJ. Das geht tatsächlich, dafür muss man seine Arbeit aber sehr gut machen. Denn nur so werde ich auch weiterempfohlen.

Ich liebe meinen Job als DJ! Er kann oft anstrengend sein, dafür ist die Arbeit immer abwechslungsreich und macht unfassbar viel Spaß.

Fast alles. Im Vorgespräch legen wir zusammen den musikalischen Rahmen eurer Feier fest. Auf der Feier gehe ich auch immer auf eure Gäste ein. Wenn ich merke, dass ich mit 90er die Tanzfläche fülle, dann spiele ich keine Schlager. Ich richte mich nach euch und den Gästen.

Gerne! Oft geben die Gäste dabei auch kleine Tipps zu ihren Vorlieben, was mir die Arbeit erleichtern kann. Die Lieder versuche ich dann im Verlauf einzubauen. Musikwunschkarten nehme ich allerdings nicht an. Damit habe ich keine guten Erfahrungen gemacht.

Das entscheidet ihr. Ich lege so lange auf, wie ihr möchtet. Verlängerungsstunden sind kein Problem. Die Preise dafür sind im Booklet aufgeführt.

Ich war schon auf Hochzeiten in Italien und Kroatien. Die Entfernung ist überhaupt kein Problem für mich.

Alles! Ich sorge selbst für die DJ-Technik, Licht- und Tontechnik, Fotobox etc.
Ich spiele außerdem auch nur auf meiner eigenen Technik. Ich habe schon erlebt, wie Events kurz nach Mitternacht beendet werden mussten, da die fremde Technik ihren Geist aufgegeben hat. Das möchte ich nie wieder erleben und niemandem zumuten.

Das ist noch nie passiert. Für den Fall der Fälle habe ich allerdings immer ein Backup System dabei.

Grundsätzlich habe ich immer alles selbst dabei. Ich benötige lediglich Strom und Platz (4 x 2 Meter DJ-Booth, 3 x 3 Meter Fotobox) für mein Equipment. Das kläre ich aber meistens mit dem Wirt/ Verantwortlichen)

Das möchte ich nicht machen. Dafür gibt es Moderatoren oder Alleinunterhalter. Ich halte mich im Hintergrund und lasse die Gäste unter sich feiern. Schließlich steht auf einer Hochzeit das Brautpaar im Mittelpunkt. Organisatorische Ansagen wie zum Essen, Brautstraußwurf oder Hochzeitstanz übernehme ich gerne.

Um ganz ehrlich zu sein, nein. Coca Cola hütet seine Rezeptur auch sehr gut ;)

Ich mache den Beruf schon seit mehr als 12 Jahren. Wenn ihr mir in Sachen Musik nicht vertraut, bin ich vielleicht nicht der richtige für Euch.

Eine Hochzeit habe ich aufgrund einer Krankheit noch nie abgesagt. Sollte dieser Fall dennoch eintreten, kümmere ich mich selbstverständlich um adäquaten Ersatz. In meinem DJ Netzwerk arbeite ich mit vielen Kollegen zusammen, welchen ich vertrauen kann.

ICH HABE NOCH EINE FRAGE …

Immer raus damit!

Schick mir einfach eine Mail und ich melde mich innerhalb von 48 Stunden bei dir:
hi@ivan-s.com

Ich freue mich, von dir zu hören

Ivan

TOP